Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinien

Der Datenschutz und speziell der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig, deshalb möchten wir Sie in den folgenden Abschnitten über unsere Datenschutzrichtlinien informieren und sie so transparent wie möglich für Sie darlegen.

Wie werden Ihre personenbezogenen Daten auf unseren Internetseiten erhoben und weiterverarbeitet?

Bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite werden im Allgemeinen keine personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben. Dies geschieht ausschließlich in dem Fall, dass Sie uns die Daten zur Weiterverarbeitung freiwillig zur Verfügung stellen. Dies kann zum Beispiel bei der Verwendung der Online-Formulare geschehen. Lediglich für statistische Erhebungen und zur Gewährleistung der Sicherheit und Stabilität des Systems werden auf unserem Webserver bei jedem Besuch unserer Webseite bestimmte Daten ausgewertet und gespeichert. Dazu zählen Ihre IP-Adresse, einzelne Seiten, die Sie sich aus unserem Webseitenangebot angesehen haben sowie die Datenmengen, die bei Ihrem Besuch übermittelt wurden. Außerdem werden Datum und Dauer Ihres Besuchs und die Webseite, bzw. der Link, von dem aus Sie zu unserem Internetangebot gelangt sind, gespeichert.

Die TASCO Revision und Beratung GmbH wird Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte veräußern noch anderweitig vermarkten. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung aller anfallenden personenbezogenen Daten erfolgt unter Berücksichtigung der jeweils geltenden Vorschriften nur zum Zweck der Kontaktabwicklung. Danach werden die erhobenen Daten sofort wieder gelöscht, wenn nicht im Rahmen der Aufnahme einer Geschäftsbeziehung eine weitere Speicherung erforderlich ist.

Was ist bei den Verlinkungen zu anderen Webseiten auf unserer Webseite zu beachten?

Auf unseren Internetseiten sind Links zu anderen Webseiten enthalten. Für die Datenschutzprinzipien oder den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich.

Welche Sicherheit bietet unsere Webseite?

Die von uns eingesetzten technischen und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen dienen dem Zweck, die Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, gegen unbewusste oder beabsichtigte Manipulationen, Verlust, Vernichtung oder den Zugriff unbefugter Personen zu schützen. Die TASCO Revision und Beratung GmbH entwickelt und verbessert die Sicherheitsmaßnahmen, entsprechend der technologischen Entwicklung, stetig.

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, senden Sie uns bitte eine Nachricht über das Kontaktformular oder kontaktieren Sie uns auf postalischem Wege:

TASCO Revision und Beratung GmbH
Datenschutzbeauftragter
Dr. Claus Aye
Hagenauer Str. 42
65203 Wiesbaden